Folge 40: 20 Jahre GameCube (Teil 2)

Nintendos Würfel feiert in diesen Wochen seinen 20. Geburtstag – und Games Insider feiert kräftig mit! Im ersten Teil unserer epischen GameCube-Doppelfolge haben wir bereits ausführlich über die Hardware, den Launch und die ersten wichtigen Spiele bis 2002 gesprochen.

In Teil 2 steigen wir im Jahr 2003 ein und plaudern über die Blütezeit der Konsole bis hin zum Ende ihrer Lebensspanne. Titel wie Viewtiful Joe, Tales of Symphonia, Paper Mario: The Thousand-Year Door oder Resident Evil 4 dürfen ebenso nicht fehlen wie einige Geheimtipps von Killer7 bis Odama. Außerdem diskutieren wir darüber, welchen Platz der Würfel unserer Meinung nach in der Geschichte der Videospielkonsolen verdient und welchen persönlichen Stellenwert er für uns hat.

Viel Spaß beim Hören!

Benedikt, Sönke & Andy

Laufzeit dieser Folge: 1:43:37 Stunden / Schnitt: Manuel Lavella

Diese Folge ist exklusiv für unsere Unterstützer bei Patreon und Steady verfügbar. Ihr seid an weiterem Exklusiv-Content interessiert? Das volle Programm mit sämtlichen Bonusinhalten erhalten alle Unterstützer ab der 5€-Klasse. Klick: 

Unterstützer werden!

Steady-Logo


Timecodes:
[0:00:08] Begrüßung und Thema der Folge

Das Jahr 2003
[0:03:09] Viewtiful Joe
[0:14:57] Tales of Symphonia

Das Jahre 2004 bis 2006
[0:30:10] Paper Mario: Die Legende vom Äonentor
[0:44:26] Resident Evil 4 plus die anderen GameCube-„Resis”
[0:57:01] The Legend of Zelda: Twilight Princess

Geheimtipps
[1:02:46] Donkey Konga
[1:09:19] Killer7
[1:15:53] Odama

Fazit
[1:28:21] Hardware-Verkaufszahlen und unsere persönlichen Fazits
[1:41:07] Höreraufruf & Ausblick auf Folge 41

Weiterführende Informationen/Links:
20 Jahre Gamecube: Wir blicken zurück auf Nintendos Wunderwürfel (PC Games)
Donkey Konga – US-Werbespot
Folge 37: 20 Jahre GameCube (Teil 1)
Goodbye GameCube – Die Pflichtkäufe (gamepro.de)
Hinter den Kulissen des GameCube, Teil 4: Die Würfel sind gefallen (Nintendo-Online.de)
Odama Video Review (Gamespot/YouTube)
Resident Evil 4 – Kompletter Walkthrough (YouTube)
Verkaufszahlen der weltweit meistverkauften Spielkonsolen bis Juni 2021 (statista.com)

Musik-Credits (chronologische Reihenfolge der in der Folge verwendeten Einspieler):
Titel: Joe The Hero
Komponist: Masakazu Sugimori
Spiel: Viewtiful Joe

Titel: Serenity
Komponist: Shusaku Uchiyama & Misao Senbongi
Spiel: Resident Evil 4

Titel: Rave On
Komponist: Masafumi Takada
Spiel: Killer7

Titel: Ending
Komponist: Toru Minegishi, Asuka Ohta, Koji Kondo & Mahito Yokota
Spiel: The Legend of Zelda: Twilight Princess

Titel: End Jingle
Komponist: Kenji Yamamoto & Kouichi Kyuma
Spiel: Metroid Prime

Podcast-Credits:
Sprecher: Benedikt Plass-Fleßenkämper, Sönke Siemens, Andreas Altenheimer
Schnitt: Manuel Lavella
Episoden-Artwork: Nick Stabel / NEUE ID
Intro und Outro: Lizensiert; Komponist unbekannt

Hinweise:
• Ihr wollt mehr Games Insider in eurem Leben? Dann unterstützt uns auf Patreon oder Steady und erhaltet großartigen Extra-Content.
• Auf unserem Discord-Server diskutiert unsere Community über die Folgen und tauscht sich über sonstige Spielethemen (und auch Off-Topic-Kram) aus. Beitritt via https://discord.gg/TNycXrD
• Wir freuen uns über Kontaktaufnahme, Reaktionen und Empfehlungen auf Twitter, Facebook und Instagram. Und über Rezensionen und Bewertungen auf iTunes.
• Wir haben einen Affiliate-Link von Amazon. Wenn ihr den folgenden Link für eure Einkäufe nutzt (welches Produkt ihr kauft, ist egal), erhalten wir eine kleine Provision: https://amzn.to/3h08yCB