Folge 38: Zwischen Kulturwissenschaft und Games-PR (feat. Rudolf Inderst)

In dieser Folge von Games Insider begrüßen wir Rudolf Inderst, Jahrgang 1978, den man getrost als höchst umtriebigen Tausendsassa bezeichnen darf. Denn Rudolf ist nicht nur promovierter Kulturwissenschaftler mit reichlich Erfahrung im Bereich der Spieleforschung, sondern auch Autor,Podcaster sowie Social-Media- und Community-Manager beim Münchener Publisher Koch Media.* Obendrein mag er asiatischen Kampfsport, DYI-Horror-Comics und natürlich Computer- und Videospiele jeglicher Couleur.

Wie lebt und arbeitet es sich zwischen all diesen unterschiedlichen Betätigungsfeldern? Darüber sprechen Benedikt und Sönke mit dem Stargast dieser Episode, der allerlei spannende Anekdoten aus seinem Arbeitsalltag auspackt. Obendrein muss sich Rudolf am Ende der Folge unserem traditionellen Assoziationsspiel stellen und seine Schlagfertigkeit unter Beweis stellen.

Viel Vergnügen beim Hören,

Benedikt, Sönke & Rudolf

*Wie Rudolf einige Tage nach der Aufnahme bekannt gegeben hat, wird er Koch Media zum 1. Januar 2021 verlassen.

Timecodes:
[0:00:08] Begrüßung des heutigen Stargasts und Thema der Folge
[0:03:38] Wer ist Rudolf Inderst?
[0:06:32] Rudolf als Spieleforscher
[0:09:59] Game-Studies-Beispiele, Lehrtätigkeiten und die skandinavische Spieleforschung
[0:22:23] Rudolfs Job bei Koch Media als Social-Media- und Community-Manager
[0:27:27] Angesagte Social-Media-Plattformen und persönliche Präferenzen
[0:33:02] Denkwürdige Erlebnisse mit Gaming-Communities
[0:39:16] Rudolf als Games-Autor und der Zustand des deutschsprachigen Spielejournalismus
[0:46:15] Auswirkungen der Pandemie auf die Gamesbranche und die Zukunft von Events
[0:49:52] Social-Media-Trends im Gaming-Sektor und Tipps für den Job-Einstieg
[0:59:30] Assoziationsspiel mit Rudolf
[1:11:15] Höreraufruf, Dankesbekundungen, Ausblick auf Folge 39

Weiterführende Informationen/Links:
Arbeitskreis Geschichtswissenschaft und Digitale Spiele
Die Blutkathedrale (Bestellformular)
Die letzten Detektive
First.Person.Writer – Rudolf Indersts Blog
nahaufnahmen.ch
Paidia – Zeitschrift für Computerspielforschung
Pilot Pickups
Rudolf Inderst bei Instagram
Rudolf Inderst bei LinkedIn
Rudolf Inderst bei Twitter
Rudolf Inderst bei Wikipedia

Podcast-Credits:
Sprecher: Benedikt Plass-Fleßenkämper, Sönke Siemens, Rudolf Inderst
Schnitt: Manuel Lavella
Episoden-Artwork: Nick Stabel / NEUE ID
Intro und Outro: Lizensiert; Komponist unbekannt

Hinweise:
• Diese Folge gibt es auch im Feed sowie auf iTunes, Spotify, Google Podcasts, Deezer und YouTube.
• Ihr wollt mehr Games Insider in eurem Leben? Dann unterstützt uns auf Patreon oder Steady und erhaltet großartigen Extra-Content.
• Auf unserem Discord-Server diskutiert unsere Community über die Folgen und tauscht sich über sonstige Spielethemen (und auch Off-Topic-Kram) aus. Beitritt via https://discord.gg/TNycXrD
• Wir freuen uns über Kontaktaufnahme, Reaktionen und Empfehlungen auf Twitter, Facebook und Instagram. Und über Rezensionen und Bewertungen auf iTunes.
• Wir haben einen Affiliate-Link von Amazon. Wenn ihr den folgenden Link für eure Einkäufe nutzt (welches Produkt ihr kauft, ist egal), erhalten wir eine kleine Provision: https://amzn.to/3h08yCB