From Retro to Neo #3: Delete

Es geht fleißig weiter mit From Retro to Neo! Und für die neue Folge hat Andy etwas ganz Besonderes aus seiner Steam-Bibliothek gekramt: ein Denk- und Puzzlespiel mit dem äußerst bescheuerten Namen Delete.

Es mag zunächst wie so viele andere Indie-Titel ähnlicher Art aussehen, die ihr für ein paar Euro erstehen könnt. Allerdings überrascht Delete mit innovativen Konzeptideen und einem hervorragend ausgetüftelten Rätseldesign, weshalb es sich deutlich von der Konkurrenz abhebt.

Viel Vergnügen,

Andy & Benedikt

Laufzeit dieser Folge: 0:21:02 Stunden

From Retro to Neo ist ein monatliches Bonusformat für unsere Unterstützer bei Patreon und Steady. Ihr seid an weiterem Exklusiv-Content interessiert? Das volle Programm mit sämtlichen Bonusinhalten erhalten alle Unterstützer ab der 5€-Klasse. Klick: 

Unterstützer werden!

Steady-Logo


Informationen zum Spiel:

Titel: Delete
Genre: Denkspiel
Release: 2018
Entwickler: Pony
Publisher: Pony
System: PC

Selbst spielen
Delete gibt es aktuell nur auf Steam, die App für iOS und Android wurde leider aus den Download-Stores entfernt.

Impressionen: 

Hinweise:
• Ihr wollt mehr Games Insider in eurem Leben? Dann unterstützt uns auf Patreon oder Steady und erhaltet großartigen Extra-Content.
• Auf unserem Discord-Server diskutiert unsere Community über die Folgen und tauscht sich über sonstige Spielethemen (und auch Off-Topic-Kram) aus. Beitritt via https://discord.gg/TNycXrD
• Wir freuen uns über Kontaktaufnahme, Reaktionen und Empfehlungen auf Twitter, Facebook und Instagram. Und über Rezensionen und Bewertungen auf iTunes.
• Wir haben einen Affiliate-Link von Amazon. Wenn ihr den folgenden Link für eure Einkäufe nutzt (welches Produkt ihr kauft, ist egal), erhalten wir eine kleine Provision: https://amzn.to/3h08yCB