Open Mic #4: Brütal Legend – eine Hassliebe (feat. Mo & Mike)

Die Patreon-Unterstützer Mo und Mike von Technikquatsch sprechen über Tim Schafers berühmt-berüchtigtes Brütal Legend. Sie erklären, warum sie das Heavy-Metal-Action-Adventure lieben, beim Spielen manchmal aber auch gerne in ihre Tastatur gebissen hätten. Ein Open Mic über die Liebe zum Metal – und warum Echtzeitstrategie als Gameplay-Element nicht immer eine gute Wahl ist …

Viel Spaß mit diesem Open Mic!

Benedikt, Mo & Mike

Timecodes und weiterführende Informationen/Links:

0:00:00 – Benedikt moderiert die Gast-Podcaster Mo und Mike an, die über ihre Hassliebe zu Brütal Legend plaudern.
0:02:53 – Brütal Legend ist eine Liebserklärung an den Heavy Metal.
0:04:17 – Das Intro und Jack Black in der Rolle des Roadies Eddie Riggs sind legendär.
0:08:11 – Artdesign, Setting und Story ernten viel Liebe.
0:17:42 – Der Soundtrack und zahlreiche Promi-Auftritte sorgen ebenfalls für Freude.
0:25:10 – Die verschiedenen Spielwelten und warum Ozzy Osbourne einst einer Fledermaus den Kopf abbiss.
0:32:06 – Gameplay-Tücken und Logikfehler können mitunter ganz schön nerven.
0:34:41 – Die Echtzeitstrategie-Abschnitte sind der größte Schwachpunkt des Spiels.
0:45:20Double Fine Productions hat es nicht geschafft, die oft tolle Qualität bis zum Ende durchzuhalten.
0:50:10 – Die Einheiten des Strategie-Parts und weitere Detailmacken.
0:56:14 – Das Fazit der Open-Mic-Gäste fällt trotz der vielen Kritikpunkte versöhnlich aus.
1:00:19 – Mo und Mike verabschieden sich, Hinweis auf ihr Podcast-Projekt Technikquatsch.
1:01:02
Patreon-Kampagne, sonstige Unterstützungsmöglichkeiten, Teaser Folge 8 und Verabschiedung.

Hinweise:
Diese Folge gibt es auch im Feed sowie auf iTunes, Spotify, Google PodcastsDeezer und YouTube.
Ihr wollt mehr Games Insider in eurem Leben? Dann unterstützt uns auf Patreon und erhaltet großartigen Extra-Content.
Auf unserem Discord-Server diskutiert unsere Community über die Folgen und tauscht sich über sonstige Spielethemen (und auch Off-Topic-Kram) aus. Beitritt via https://discord.gg/TNycXrD
Wir freuen uns über Kontaktaufnahme, Reaktionen und Empfehlungen auf Twitter, Facebook und Instagram. Und über Rezensionen und Bewertungen auf iTunes.
Wir haben einen Affiliate-Link von Amazon. Wenn ihr den folgenden Link für eure Einkäufe nutzt (welches Produkt ihr kauft, ist egal), erhalten wir eine kleine Provision: https://amzn.to/2ufSwSu