Schlagwort: Japan

Habitat: Das erste MMO, das heute keiner mehr kennt

Im Jahr 1986 startete eine Revolution. Allerdings hat die so gut wie keiner bemerkt. Denn allzu wenige haben daran teilgenommen als, dass sie vielen im Gedächtnis hätte bleiben können. Als vor ganzen 30 Jahren nämlich das LucasFilm-Game Habitat startete, war es seiner Zeit und der Verbreitung der nötigen Technologie um über eine Dekade voraus. Denn was es war, war nicht weniger als das erste grafische und von sozialer Interaktion geprägte MMO: eine interaktive Online-Welt, wie sie heute World of Warcraft, Star Trek Online, Entropia Universe oder auch Second Life darstellen.

Von Michael Förtsch

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Shadow of the Colossus: Die Kunst der Reduktion

Im Oktober 2005 veröffentlichte das japanische Spielestudio Team Ico sein zweites und bisher letztes Werk. Heute gilt Shadow of the Colossus als Meisterwerk der Videospiel-Programmierkunst. Zeit, sich diesem Koloss nochmal zu stellen. Kann ein 3D-Spiel der vorletzten Dekade überhaupt noch relevant sein? Sehr wohl, denn es zeigt noch immer beispielhaft, wie Atmosphäre entsteht.

Von Stefan Wild

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Puzzle & Dragons goes Super Mario/3DS

Puzzle & Dragons kommt in einer Super Mario Bros. Edition für den Nintendo 3DS! Mehr zu dem Spiel gibt’s in diesem Artikel, den ich letztes Jahr für Spiegel Online geschrieben habe. Ist ein wirklich interessanter Mix aus Rollenspiel, Kartensammlung und 3 gewinnt, allerdings eben auch sehr japanisch.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Yasuhiro Wada im Interview: Von Harvest Moon zu Hometown Story

Mit Yasuhiro Wada gab sich auf der Quo Vadis 2014 zum ersten Mal ein japanischer Spieleentwickler die Ehre. Der sympathische Gründer der Firma Toybox reiste zwar in erster Linie an, um über sein neues Spiel “Hometown Story” zu sprechen, trotzdem beantwortete er auch gerne Fragen zu seinen frühen Werken — primär natürlich der Harvest-Moon-Serie, einem direkten Vorläufer aktueller Lebenssimulationen. Nicht nur in Spielen wie Animal Crossing findet sich manch ein Strang der DNA von Harvest Moon, auch die gesammelten Farmvilles, Farmaramas und Konsorten  bedienten sich großzügig  bei Wadas Klassiker.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail